Birgit Sikora ist neue Vertriebsleiterin bei CC4

19. April 2022

Seit 1. April 2022 verstärkt Birgit Sikora das Führungsteam der CC4Remarketing GmbH.

Die CC4Remarketing GmbH hat mit Birgit Sikora eine erfahrene IT-Expertin ins Team geholt. Sie ist seit 25 Jahren im IT-Umfeld tätig. Ihre berufliche Laufbahn startete die Niederösterreicherin im IT-Finanzierungsbereich bei Digital und Compaq. Nach ihrem Wechsel zur ACP IT-Finanzierung konnte Sikora erste Erfahrungen im Remarketing sammeln. 2017 übernahm sie beim gemeinnützigen IT-Unternehmen AfB das Key Account Management und war ab 2018 dort als Vertriebsleiterin tätig. Seit 2019 hatte Sikora zusätzlich die Position einer Prokuristin und ab 2021 die Leitung der Leasing- und Partnerfinanzierungen bei AfB inne.

„In der Zusammenarbeit sind mir vor allem Zuverlässigkeit und Handschlagqualität wichtig“, betont Birgit Sikora. „Mein Ziel ist es, mit unseren Partnern eine vertrauensvolle und langfristige Kundenbeziehung aufzubauen, und so nachhaltige und wirtschaftlich attraktive Lösungen zu finden.“ Daher lautet Sikoras Leitspruch: „Richte deinen Fokus auf die Lösung, nicht auf das Problem.“

Anlässlich der Kooperation von CC4Remarketing mit FAB (Verein zur Förderung von Arbeit und Beschäftigung), will Birgit Sikora ihr besonderes Augenmerk auf das Knüpfen neuer Kundenkontakte im Raum Oberösterreich legen. Dank dieser Partnerschaft entsteht dort gerade ein lokaler Spezialist für nachhaltiges Remarketing von IT-Gebrauchtgeräten. CC4Remarketing stellt dabei das Know-how und die Arbeitsprozesse zur Verfügung. FAB übernimmt als Spezialist für Qualifizierung, und Beschäftigung von Langzeitarbeitslosen die Ausbildung der Arbeitskräfte.

„Es ist schön, dass ich mit meiner Tätigkeit bei CC4Remarketing in diesem Bereich einen Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten kann“, freut sich Sikora auf ihre neuen Aufgaben.

Ausgleich zum Beruf findet die Mutter eines erwachsenen Sohnes beim Yoga und in der Natur.